Ratgeber

Durchfall durch Antibiotika

Gepostet von Dr. Eckart Sailer, am 15.03.2019

Dank dem Einsatz von Antibiotika konntem im Verlauf der letzten 100 Jahre viele Menschenleben gerettet werden. Die durchschnittliche Lebenserwartung der Menschheit ist aufgrund dieser Arzneimittel deutlich angestiegen. Allerdings treten unter dem Einsatz von Antibiotika als Nebenwirkung vermehrt Durchfälle auf. Unter Anderem dadurch werden in der Bevölkerung diese Medikamente vermehrt kritisch gesehen. Hier ist seitens der Apotheker vermehrt Aufklärung für den Patienten zu leisten. Unser Autor, Steffen Sailer, erklärt Ihnen daher in diesem Artikel die Zusammenhänge bei Antibiotika induzierten Durchfällen und zeigt Ihnen die Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbehandlung auf.

MEHR Lesen

warum sich Arzneimittel und Grapefruits oft nicht vertragen...

Gepostet von Dr. Eckart Sailer, am 11.02.2019

Viele unserer Kunden verzehren regelmäßig die wohlschmeckende Grapefruit, vor allem wegen ihres hohen Vitamin C Gehaltes. Aber Achtung, diese Frucht kann den Abbau von bestimmten Medikamenten im Körper stark beeinflussen. Hier erfahren Sie ein paar wichtige Fakten zu diesem Thema von unserem Autor Steffen Sailer, Pharmaziestudent an der Freien Universität Berlin

MEHR Lesen

Dr. Sailer informiert....

Gepostet von Dr. Eckart Sailer, am 03.11.2018

Lesen Sie hier, warum die Einnahme von Codein bei Kindern zum Tode führen kann. In vielen Hauspaotheken ist dieses Medikament durch frühere Verordnungen noch vorhanden. Geben Sie es bitte nicht Ihren Kindern, wenn diese an einem einen trockenen Reizhusten leiden. Erfahren Sie auch mehr über die Rolle der Gene beim Einnehmen von Medikamenten.

MEHR Lesen

Das Wichtigste zum Thema Sonnenschutz

Gepostet von Dr. Eckart Sailer, am 14.05.2018

Die Haut ist unser größtes Organ im Körper. Sie ist ein Meisterwerk der Natur. Sie dient quasi als Schnittstelle unseres Orgnaismus zur Außenwelt. Sie schützt uns vor Keimen und vor Austrocknung, genauso wie Sie Informationen in Form von Druck, Geruch, Temperatur und Schmerz an unser Gehirn weiter leitet. Über die Schweißdrüsen ist unsere Haut aktiv an der Regulation der Körpertemtperatur beteiligt. Darüber hinaus ist die Haut auch sehr regenerationsfähig. Sie erneuert sich in den obersten Schichten beständig. Dies merken SIe auch bei einem Sonnenbrand, wenn sich die Haut schält oder wenn eine Wunde zuwächst. Ein so wertvolles Organ will aber auch vor äußeren Einflüssen geschützt sein. Lesen Sie hier mehr, wie Sie durch die konsequente Anwendung von Sonnencemes Ihre Haut vor Krebs schützen können.

MEHR Lesen

Happy Life Blog: Sonnenkind

Gepostet von Deborah Hils, am 26.04.2018

Im aktuellen Bericht findet Ihr Informationen und Produktempfehlungen für Euer Sonnenkind! Anhand der 5S-Regel, kann sich jeder die wichtigsten Fakten gut merken. Damit Ihr den Sommer unbeschwert genießen könnt.

MEHR Lesen

Seite 1 von 3 (15)

Bequem zahlen mit:

Lieferung mit:

Partner:

1 Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

2 (UVP) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers / Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

3 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden