LEFAX extra Flüssigkapseln 50 St

10,15 €1

Ware verfügbar
übliche Lieferfrist 1–2 Werktage


Andere Packungsgrößen

20 St 4,75 €

Was Sie über diesen Artikel wissen sollten

Wirkstoff: Simeticon

Der Wirkstoff hat eine Schaumverhütende und entschäumende Wirkung und trägt dadurch zur Linderung und symptomatischen Behandlung gasbedingter Magen-DarmBeschwerden wie Blähungen, Völlegefühl, Aufstoßen, krampfartige Bauchschmerzen, postoperative gasbedingte Schmerzen und funktionelle Dyspepsie bei. 

Erwachsene und Jugentliche ab 14 Jahre nehmen 1-2 Weichkapseln als Einzeldosis, bei einer Tageshöchstmenge von 3-6 Weichkapseln

Kindern ab 6 Jahren sind die Darreichungsformen Lefax Pump-Liquid oder Lefax Kautabletten empfohlen. 

Dr. Eckart Sailer

Dr. Eckart Sailer

Bis zu 60% Ersparnis

Lieferung innerhalb 1-2 Werktagen

Meine Zusatzempfehlung

ANIS FENCHEL Kümmel Bombastus Filterbeutel

Abb. ähnl.

28 % Rabatt3
20X2 g | Filterbeutel 5,98 € / 100 g

ANIS FENCHEL Kümmel Bombastus Filterbeutel

UVP2 3,34 €
2,39 €1

Produktinformationen

PZN 00620843
Anbieter Bayer Vital GmbH
Packungsgröße 50 St
Produktname
Darreichungsform Kapseln
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Kunden kauften auch...

DORITHRICIN Halstabletten Waldbeere

Abb. ähnl.

26 % Rabatt3
20 St | Lutschtabletten 0,33 € / 1 St

DORITHRICIN Halstabletten Waldbeere

AVP2 8,96 €
6,56 €1
ORTHOMOL Immun Granulat Beutel

Abb. ähnl.

18 % Rabatt3
30 St | Beutel 1,60 € / 1 St

ORTHOMOL Immun Granulat Beutel

UVP2 58,87 €
47,88 €1
KAMILLOSAN Mund- und Rachenspray

Abb. ähnl.

26 % Rabatt3
30 ml | Spray 21,40 € / 100 ml

KAMILLOSAN Mund- und Rachenspray

AVP2 8,76 €
6,42 €1
SINUPRET forte überzogene Tabletten

Abb. ähnl.

26 % Rabatt3
50 St | Überzogene Tabletten 0,33 € / 1 St

SINUPRET forte überzogene Tabletten

AVP2 22,56 €
16,56 €1

Bequem zahlen mit:

Lieferung mit:

Partner:

1 Alle Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

2 (UVP) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers / Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

3 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden